Montag, 5. Dezember 2016

 Frosti am morgen vertreibt Kummer und Sorgen Hm..ja nee, is kein Dichter an mir verloren gegangen, aber Frosti ist schon süß, oder??
Ich durfte die neue Datei für Sue von Tintenrebell "Illustrationen,Portraits u.v.m" testen. Die Plotterdatei bekommt ihr bei Tintenrebell im Shop (aktuell sogar mit Weihnachtsrabatt...wie auch in meinem Shop *hust*).
Die Aufmerksamen werden jetzt bestimmt bemerkt haben, dass mein Frosti nicht geplottet, sondern appliziert ist. Eine Applidatei war für Frosti auch geplant, hat es aber (vorerst?) nicht in den Shop geschafft.
Frosti wohnt bei uns übrigens auf einem Kuschelpulli nach einem Schnitt aus einer Ottobre. Die Hose habe ich nach meinem Schnitt genäht. Es ist ein PUHmphöschen und das Ebook findet ihr in meinem Shop. Hab ich schon vom aktuellen Weihnachtsrabatt erzählt?
Startet gut in die Woche












verlinkt zu made4boys 

Donnerstag, 24. November 2016

mein neues Kleid/Pulli/Rotkäppchendings

Moin moin allerseits :-) Vor ein paar Wochen habe ich auf Facebook eine für mich verhängnisvolle Seite entdeckt, nämlich Waldesfrieden. Dahinter versteckt sich Svenja, die so wundervolle Teilchen näht. Besonders die mädchenhaften, romantischen Schnitte, die sie auf ihrer Seite zeigt, haben es mir angetan Der ein oder andere Ebookkauf geht auf ihr Konto So wie auch diese "Lennja". Den Schnitt habe ich erstmals auf ihrer Seite entdeckt und war sofort so *wowmußichauchhaben*. Also habe ich gar nicht lang überlegt und mir das wuuundervolle Ebook von Mamili1910 zugelegt und ich liebe mein neues Kleid/Pulli/Rotkäppchendings Endlich kann ich mal wieder mit RUMSen  
Der Strickstoff ist ganz leicht zu tragen und trotzdem sehr kuschelig...ich werde wohl nachordern (gekauft bei Nordlicht Stoffe )
Machts schön ihr Lieben







Samstag, 29. Oktober 2016

Kuschelanzug

Qiiiiiietsch...der Krümel hat endlich einen Kuschelanzug. Ein Punkt von der *to-sew-Liste* gestrichen, sechs neue Punkte drauf! Die Woche hat schließlich 7 Tage   Ich finde ihn so knuffig in dem Teil, aber irgendwie auch ziemlich cool, oder? Hach, jeder sollte so einen Anzug haben  
Der Schnitt ist der "Romper" von Mamasliebchen und geht praktischerweise bis Gr. 176. Da bleibt noch genügend Zeit um so einige davon zu nähen.
Die Applikationsvorlage ist von TiLu-Design. Wir haben mit Halloween eigentlich nicht viel am Hut, außer dass die Schokivorräte drastisch aufgefüllt werden, aber die Fledermaus finde ich schon so lange so süß und nun bot sich das ja quasi an
Strickstoff von Der Stoff Norderstedt, Jersey von Stoffonkel








 
verlinkt zu made4boys 

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Liebe auf den ersten und dritten Blick

Kennt das jemand?....Du siehst einen Schnitt und bist sofort verliebt. Es ist DER Schnitt und er muss SOFORT genäht werden, egal wie lang die to sew-Liste grad ist...der Schnitt ist so toll, das duldet keinen Aufschub. Du siehst dich schon im neuen Teilchen und strahlst innerlich... Voller Euphorie wird ohne Umwege gedruckt, geschnitten, genäht und dann der große Moment, die erste Anprobe und du denkst "Gott, seh ich schei*e aus!!! 
So ging es mir erst mit diesem Schnitt, aber ich sollte vielleicht direkt mal vorweg nehmen, dass ich hier keineswegs den Schnitt schlecht machen will. Im Gegenteil...ich bin immer noch verknallt. Nur ICH in dem Schnitt...das war anfänglich nix. Ich liege bei diesem ebook laut Maßtabelle genau zwischen 2 Größen und habe mich brav für die größere entschieden - 1. Fehler. Dann habe ich mich für die Tunikalänge entschieden (3 Längen sind im Schnitt enthalten) - 2. Fehler.
Ich sah aus wie ein Kegel Ganz frustriert bin ich dann ins Bett gegangen und dachte, dass am Tag danach ja oft vieles anders aussieht...vielleicht bin ich ja zu streng. Nein, war immer noch doof. Also habe ich mal angepasst. Es musste auf jeden Fall enger im Brustbereich und keine Frage...kürzer musste das Teil auch. Das sah in Verbindung mit dem Stoff sehr nach Nachthemd aus (an dieser Stelle noch mal lieben Dank an meinen Mann....wenn man nix nettes zu sagen hat, dann...naja..... ).
Jetzt bin ich rundum zufrieden mit meinem "Tausendschön" und es wird definitiv mehr davon geben
Den (wirklichwirklich!!!) schönen Schnitt bekommt ihr bei Nähkind. Lasst euch bloß nicht von meiner Geschichte vom Kauf abhalten. Es wird nie einen Schnitt geben, der Allen auf Anhieb gleich gut passt, aber wozu können wir nähen, nech?!
Meine Liebe auf den ersten und dritten Blick wird nun noch bei RUMS verlinkt. Habt einen schönen Tag!






 

Mittwoch, 26. Oktober 2016

ein Pauli-Geheimling

Oooh je...immer diese Selbstüberschätzung Ja, ich mein jetzt mich. Vor ein paar Tagen kam ich von der Arbeit Heim und hatte noch Nähzeit gebucht. Ich wollte unbedingt noch den Geheimling für den Sohn meiner Cousine fertig nähen. Zugeschnitten war schon alles, sollte also schnell gehen (jetzt fehlt der "Augenrollsmiley")
Sicherlich gibts auch Varianten vom Schnitt, die fix genäht sind, aber ich wollte ja unbedingt Paspeltaschen und die Patchtasche natürlich und oh..ne Knopfleiste wird meinem Cousinchen sicher auch gefallen. Die Erkenntnis des Tages: DAS GEHT ALLES ANDERE ALS SCHNELL Meine Nähmaschine hat zwischendurch auch ein bisschen Diva gespielt, aber wie ihr seht - ich bin fertig geworden. Eigentlich wollte ich den Saum einfassen, aber mir fehlte am Ende die Geduld, deshalb gabs nur n Bündchenabschluß
Der neue Schnitt von Allerleikind ist wirklich toll und so mega umfangreich...kurz hatte ich versucht mir vorzustellen, wie lang Heike von Allerleikind wohl für die Ausarbeitung des Schnitts und der ganzen Anleitungen der verschieden Varianten gebraucht hat...dann wurde mir schwindelig Ich hoffe, das macht sich auch bezahlt, deshalb bekommt ihr auch ein wenig Werbung
Vernäht habe ich den Rest von meiner gut gehüteten Pauli-EP von Stoff & Liebe

 



verlinkt zu made4boys