Donnerstag, 12. Februar 2015

Ka'PUH'zenbody

Huhu ihr Lieben :-)

Bevor es jetzt wieder ZU ruhig hier wird, zeige ich euch einfach mal, woran ich schon eine gefühlte Ewigkeit arbeite.
Im November habe ich *stolz wie Bolle* einen Schnitt für meinen Sohn gezeichnet. Einen Kapuzenbody. Der kam so gut auf meiner Facebook-Seite an, dass ich mir dachte, ich zeichne einfach noch ein paar Größen und biete das dann als ebook an. Joar...mittlerweile ist Februar und es ist doch tatsächlich ganz fast fertig. Gut Ding will Weile haben, nech ;-)
In der Zwischenzeit habe ich auch gelernt, wie ich den Schnitt digitalisiere*noch viel stolzer als Bolle*.
Neben meinen Aufträgen wird also noch fleißig digitalisiert und eine Anleitung geschrieben und dann bin ich meeega gespannt, ob auch alle Größen passen *bibber* 

So, genug gesabbelt...hier sind die ersten Prototypen :-) Sobald ich alles fertig habe, gibts dazu wieder einen Post...vielleicht mag der eine oder andere dann probenähen :-)





1 Kommentar:

  1. Bohha wie cool ist denn die Idee! Das würde meinen Schneckis auch sofort gefallen. ;-)
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen